Männliche C startet mit Erfolg in die Landesligasaison

Der Mannschaft blieb wenig Zeit, sich auf die Landesligasaison vorzubereiten, die individuelle Ferienplanung gab den Jungs nur eine Woche, um sich gemeinsam auf diese Abenteuer einzustellen. Trotzdem startete das Team furios in diese Saison und bezwang die Jungs der SG Oberhausen/Unterhausen sehr deutlich mit 36:22 Toren.

Allerdings begann diese Partie doch sehr zäh und der Gegner konnte das Spiel ausgeglichen gestalten. Besondere Schwierigkeiten bereitete dabei dem Team der beste Gästespieler Tim Schwille. Erst ab der 12. Minute setzte sich die Dynamik und die athletische Überlegenheit des SG-Teams durch und führte bis zur Halbzeit zu einer deutlichen 18:13 Führung.

Im 2.Durchgang ließen sich die SG-Jungs nicht mehr beeindrucken und bauten ihren Vorsprung kontinuierlich aus. In den letzten 10 Minuten gelangen der Mannschaft aus Ober-/Unterhausen nur noch zwei Tore und die SG konnte das Ergebnis auf 36:22 ausbauen.

Erfreulich das Debüt von Jannik Mannhorst, der mit 11 Toren einen sehr gelungenen Einstand hatte.

Am kommenden Samstag geht es zum ersten Auswärtsspiel gegen das Team des HSC Schmiden/Öffingen und man darf gespannt sein, wie sich das Team in einer fremden Halle präsentiert.

Am Erfolg waren beteiligt: Simon Benzenhöfer, Alex Lutz, Maximilian Preuß, Emmanuel Kozul, Yannic Henschel, Ben Gärtner, Leon Fischer, Mischa Heinrich, Silas Baitinger, Fynn Guse, Jannik Mannhorst, Charlie Gates, Timon Keller.

Jugend
SPONSOREN
AUSRÜSTER
WERDE MITGLIED IM FREUNDESKREIS DER SG
Turnierbörse 2017/2018