Männliche D1 mit deutlichem Erfolg

 

Nach zuletzt zwei Niederlagen gegen die HSG Schönbuch und die inzwischen als Meister der Bezirksliga feststehenden Jungs der JSG Echaz-Erms 2 hat auch die D1 der SG in ihrem letzten Auswärtsspiel mit einer starken Leistung überzeugt.

 

Pünktlich um 12.00 Uhr brachen Alexander, Ares, Emanuel, Frederik, Joshua, Lennart, Leon, Louis, Marius, Marvin, Noah und Timon am Sonntag auf nach Lichtenstein-Unterhausen und traf dort auf einen hochmotivierten Gastgeber. Davon zeigten sich jedoch die Jungs wenig beeindruckt und fanden besser ins Spiel. Es war noch keine Minute gespielt, da war der Ball schon zweimal im Tor der Gastgeber gelandet. So ging es jedoch nicht weiter, denn Ober-/Unterhausen kam in der Folgezeit immer wieder in Ballbesitz, vor allem auch, weil dem SG-Nachwuchs mehrfach Pfosten und Latte beim Torwurf im Weg stand. Nach sieben Minuten stand es daher 5:5, ehe der D1 drei Tore in Folge erzielen konnte und beim 5:8 erstmals etwas deutlicher in Führung gehen konnte. Zwar schafften es die Gastgeber beim 7:9 wieder näherzukommen doch bis zur Halbzeitpause konnte sich die D1 auf 10:15 absetzen. 

 

Nach dem Seitenwechsel kam dann die stärkste Phase der SG, innerhalb von fünf Minuten fiel die Vorentscheidung, denn beim 11:21 war die Vorentscheidung gefallen. Nun bekamen auch die Spieler, die nicht in der Startformation standen, mehr Spielanteile und sie enttäuschten die Trainer und mitgereisten Eltern nicht sondern zeigten, dass auch sie sich in den letzten Monaten gut weiterentwickelt haben. Der Rest bis zum Endstand von 19:30 war dann nur noch Formsache und nach vierzig teilweise sehenswerten Minuten war der höchste Saisonsieg unter Dach und Fach.

 

Nach diesem Erfolg ist der D1 der fünfte Tabellenplatz nicht mehr zu nehmen und am 1. April steht das letzte Spiel einer langen Hallenrunde mit insgesamt 16 Spielen auf dem Programm. Um 13.00 Uhr treffen die Jungs in der Markweghalle auf den Vizemeister JSG Echaz-Erms und auch wenn gegen diese Mannschaft die Trauben sehr hoch hängen, wollen die Jungs mit der richtigen Einstellung in ihrem letzten D-Jugendspiel den Favoriten ärgern.

Jugend
SPONSOREN
AUSRÜSTER
WERDE MITGLIED IM FREUNDESKREIS DER SG
Turnierbörse 2017/2018